Zur Person

Ich heiße Jean-Pierre Kreutzer, bin am 25.01.1970 in Hagen/Westfalen geboren und lebe seit 1979 in Bayern.

 

Viele Jahre verbrachte ich auf Reisen durch Europa, Afrika, Asien und Nordamerika, um fremde Kulturen, Menschen und Religionen zu studieren.

 

Mit der Psyche des Menschen, der Prozessarbeit und meiner persönlichen Weiterentwicklung, befasse ich mich seit 1996 und besuchte seit dem verschiedenste Kurse und Workshops. Im Jahre 1995 begann ich mit der Meditation und dem Weg des Yogas, was seitdem mein Leben angenehm inspiriert und bereichert.

Seit Mai 2002 bin ich bei Diakonie Regensburg als Behindertenassistenz tätig. Mitte 2003 schloss ich die zweieinhalb jährige Ausbildung zum Wassershiatsu - und AquaRelax Praktizierenden erfolgreich ab. Durch die zweijährige Ausbildung in Integrativer Psychotherapie, bin ich seit 2008 „Heilpraktiker für Psychotherapie“. Seitdem bilde ich mich ständig weiter in Atemtherapie, psychotherapeutische Kinesiologie und Qi Gong.

Bei meiner Arbeit in der Psychotherapie, im Wasser und auch im täglichen Leben ist es mir besonders wichtig, dass sämtliche Ebenen (Körper, Geist und Seele), Gefühle und Bedürfnisse bewusst wahrgenommen werden können, sowie integriert und gelebt werden dürfen! Alles hat seine Berechtigung, nichts muss unterdrückt werden und alles ist möglich!

 

 

Ausbildungen im Überblick

2006 – 2008: Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie mit den Schwerpunkten:

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Rogers
  • Systemische Therapie
  • Körpertherapie
  • kognitive, kreative und imaginative Techniken
  • Techniken aus der Gestalttherapie

 

2001-2003: Ausbildung zum Wassershiatsu - und AquaRelax Praktizierenden mit den Schwerpunkten:

  • Wassershiatsutechniken
  • Meridianarbeit im Wasser und an Land
  • Tantsu und Massage an Land
  • Prozessarbeit(z.B. innere Kind Arbeit) und Integration
  • Kommunikationstechniken und Gesprächsführung
  • Die Kunst der Berührung ,Energiearbeit
  • Erdung ,Zentrierung, Meditation
  • Spiraldynamik(bewusste, heilende und schonende Bewegung des ganzen Körpers)

 

2002-2003: Shiatsuausbildung beim ESI München (Stufe 1 und 2)

1996-2006 Ausbildung im Kriyayoga bei Paramahansa Hariharananda und Paramahansa Prajnanananda - Schwerpunkt Meditation und die indische Weisheitslehre der Yogis)

2008- jetzt: Ausbildung in Tian Gong ( Qui Gong Technik zur Gesundung des Körpers des Geistes und der Seele)

2005,2009: Ausbildung in Atemtherapie beim Institut für Integrative Therapie (Volker Bechert, Erlangen).

2009, Nov.: Ausbildung in psychologischer Kinesiologie bei Astrid Fuchs

 
2008- 2010 Ausbildung in Tian Gong ( Qui Gong Technik zur Gesundung des Körpers des Geistes und der Seele)

2009-2010 Ausbildung in psychologischer Kinesiologie bei Astrid Fuchs